Willkommen! Möchten Sie auch an den Diskussionen teilnehmen?
 
  1.  

    Wir haben im letzten Jahr Baustoffe bei der Fa. Golem Lehmbaustoffe aus Polen geordert, dies im Nachgang jedoch schwer bereut. Daher möchten wir vor Geschätsbeziehungen mit dieser Firma warnen!

    Die Fa. Golem wirbt auf ihrer Internetseit (golem.org.pl) mit ihrer eigenen Produktionsstätte. “Sie kaufen direkt vom Hersteller” lautet es.

    Nach unserem Einkauf blieb uns der Händler jedoch einen Differenzbetrag schuldig, den wir bis heute nicht erhalten haben. Immer wieder kamen nur Ausreden zum Tragen, obwohl doch mit 10-jähriger, zuverlässiger Erfahrung mit deutschen Partnern geworben wird.

    Im Sommer wollten wir diese ominöse Firma dann persönlich aufsuchen. Dies war jedoch vergeblich, da jede greifbare Adresse nur zu Privatwohnungen führte und nicht im Geringsten zu einem Firmengelände. Auskunft konnte uns vor Ort auch niemand geben.

    So bleibt uns nur die Feststellung, dass es sich bei der Firma Golem Lehmbaustoffe um ein unseriöse Briefkastenfirma handelt.

  2.  

    Lehm und Bau

    Ich kann dies auch bestätigen, wir haben die Lehbauplatten bestellt wo mit freinen Transport Deutschland weit geworben wird, eine Woche vor der Auslieferung wurden dann 300,00€ für denn Transport aufgerufen. Die Qualität war leider auch nicht das was wir sonst von anderen Herstellern gewohnt sind.
    Auf einer anderen Baustelle hatten die Bauherren den Lehm von Golem bestellt, das war mehr Ton als Lehm er Schüsselte von der Wand bei 1 cm auftragsstärke.

    Thomas

    • CommentAuthorSylvia
    • CommentTime16. Dec 2019
     

    Wir haben diese Warnung leider zu spät gelesen, hatten jedoch noch Glück, allerdings viel Aufwand mit der Bestellung.
    Wir haben Lehmbauplatten, Lehmheizplatten und Lehmputz bestellt. Die Bestellung mussten wir mehrmals konkret prüfen und den Preis nach unten korrigieren, da Angaben falsch waren. Die Preise auf der Seite verstehen sich als Nettopreise. Das heißt, dass noch 23 % polnische Umsatzsteuer hinzugerechnet werden muss.
    Die Lieferung erfolgt nur mit Vorauszahlung. Diese wickelten wir über Paypal ab, was letztlich unser Glück war. Denn der Betrag wird zwar für den Verkäufer reserviert, jedoch erst durch uns freigegeben nach Erhalt und Prüfung der Ware.
    Die erste Lieferung erfolgte mit einem LKW ohne Abladevorrichtung. Dies erfuhren wir erst einen Tag vor Ankunft. Wir mussten vor Ort eine Hebebühne und einen Radlader organisieren, um die Ware vom LKW zu bekommen. Nach Prüfung stellten wir fest, dass ein erheblicher Teil der Ware fehlte.
    Die zweite Lieferung erfolgte eine Woche später, diesmal ohne Probleme. Die zusätzlichen Kosten für die erste Abladung ließen wir uns erstatten. Erst dann gaben wir den Betrag über Paypal frei.
    Die Qualität der Ware ist in Ordnung. Das nächste Mal würden wir direkt beim Hersteller in Polen bestellen.
    Sylvia

  3.  

    Hallo Sylvia,

    bei einer Warenlieferung aus Polen handelt es sich um eine “innergemeinschaftliche Lieferung”, was bedeutet dass keine Umsatzsteuer berechnet werden darf.
    Wurde euch die Umsatzsteuer denn in Rechnung gestellt?

    Gruß

    M. Lehmann von der Firma Lehm & Farbe

    • CommentAuthorHartwig
    • CommentTime2. Feb 2021
     

    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und nicht sicher ob man alte Beiträge wieder hervorholen sollte. Ich möchte nur kurz über unsere Erfahrungen mit Golem zum besten geben. Sie sind zwar schon etwas älter (2017) aber vielleicht doch von Interesse.
    Wir hatten einen größeren Auftrag (1200 qm Lehmplatten, teilweise mit Heizung und Lehmputz). Wegen der Auftragsgröße hatte ich die Hälfte der Summe als Vorkasse ausgehandelt. Die Lieferung kam mit 2 Sattelzügen ohne Entlademöglichkeit. Das war aber von vornherein bekannt. Einige Platten wurden wohl zu feucht gestapelt und konnten nicht sauber getrennt werden. Man bot uns an neue Platten bei der nächsten Lieferung in unsere Nähe mitzuliefern oder den Preis entsprechend zu reduzieren.
    Die Qualität war ordentlich entspricht aber nicht unbedingt dem Standard großer deutscher Hersteller. Das Preis-Leistungsverhältnis ist aber meiner Meinung nach unschlagbar.
    Die Umsatzsteuer fällt für Privatpersonen an. Nur für gewerbliche Kunden ist es eine innergemeinschaftliche Lieferung.

 

© Dachverband Lehm e.V. Postfach 1172, 99409 Weimar | impressum | forum basiert auf vanilla 1.1.4 von lussumo